Wissen wo's herkommt

Regionale Quailität

3 Fleischwurst Ringe die auf einem schwarzem Rauchstecken hängen. Darunter steht "Metzgerei Geiwiz"
Graue Dose mit weißer Aufschritt "Herkunft unserer Tiere". Darüber das Logo der Metzgerei Geiwiz

Herkunft unserer Tiere

Von wem beziehen wir unsere Schweine und Rindvieh?

Wir beziehen unsere geschlachteten Tiere fast ausschließlich von der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall

Warum beziehen wir unsere Tiere von der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall?
Die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft legt viel Wert auf Tierwohl, Qualität und Regionalität. Allein schon durch die kurzen Transportwege vom Bauern zum Schlachthof wird erheblich viel CO2 eingespart und den Tieren viel Stress und Leid erspart. Unter der Aufsicht von Veterinären werden die Tiere tierschutzgerecht geschlachtet. Auch unterzieht sich die Bäuerliche freiwilig einer neutralen Kontrolle durch das Lebensmittelinstitut Lacon, Offenburg

Sind im Futter der Tiere Medikamente wie z.B. Antibotika enthalten?
Nein, die Richtlinien der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft verbieten jeglichen Einsatz von pharmazeutischen Futterzusatzstoffen, worunter natürlich auch Antibotika, Hormone oder Anabolika fallen.